SpG Zernsdorf/​Kablow/​Kablow-Ziegelei : SV Blau Weiß Dahlewitz - 4 : 5

(Kommentare: 0)

Am 22.09.2018 hatten wir die SV Blau-Weiß Dahlewitz zu Gast. Das Spiel begann mit Chancen auf beiden Seiten. In der 15. Minute schloss Flo einen schönen Angriff mit einem satten Schuss zum 1:0 ab. Dieses Tor gab uns ein wenig mehr Sicherheit und in der 17. Minute markierte Johannes das 2:0. Dahlewitz hielt weiter gut dagegen, aber unsere Abwehr stand gut. In der 30. Minute erzielte erneut Johannes nach toller Vorarbeit von Max das 3:0. Mit dem Stand ging es in die wohlverdiente Pause. Direkt nach Wiederanpfiff konnte Friedi sogar das 4:0 markieren, doch was dann passierte war einfach Unglaublich. Die Mannschaft zeigte auf einmal große Schwächen in allen Bereichen und so war es nur eine Frage der Zeit bis Dahlewitz in der 45. Minute das 1:4 erzielte. Ein völlig unberechtigten Elfmeter gegen uns in der 53. Minute zum 2:4 und diverse sehr fragwürdige Schiedsrichterentscheidungen haben die Mannschaft nun völlig aus der Bahn geworfen. So bekamen wir in 23 Minuten 3 Gegentore und verloren das Spiel noch. Einige Chancen konnten wir uns noch erarbeiten aber das Abschlussglück war nicht auf unserer Seite. Kopf hoch Jungs, das passiert uns nicht wieder. [R.Scholz]

Zurück

Einen Kommentar schreiben